Dienstag, 02. Sep. 2014
>>



Entfernung vom Hotel: 1,0 km

Schloss Bellevue

Ein Jahr vor dem Tod Friedrichs d. Gr. setzte sich endlich auch in Preußen der Klassizismus durch. Schloss Bellevue ist der erste klassizistische Schlossbau in Preußen, dessen dreiflüglige Grundform zwar noch dem Barock entstammt, dessen strenge Fassade aber eindeutig klassizistisch ist.

In nur einem Jahr, 1785, entstand das Schloss unter der Leitung von Philipp Daniel Boumann als Sommersitz für den jüngsten Bruder des Königs, August Ferdinand. Bis 1918 wurde es von den Hohenzollern bewohnt, 1935-38 diente es als Museum für Völkerkunde.

Anschließend, nach einem tiefgreifenden Umbau durch Paul Baumgarten, der das Innere völlig veränderte, fungierte es als Gästehaus der Regierung. Nach schweren Kriegszerstörungen wurde es in alter Form wiederaufgebaut, allerdings mit wiederum verändertem Inneren. Nur der Ovale Saal, 1791 von Carl Gotthard Langhans eingebaut, blieb erhalten.

Seit 1959 diente das Schloss den Bundespräsidenten als Berliner Dependance, seit 1993 ist es ihr erster Amtssitz. Südlich des Schlosses, im nicht zugänglichen Park, entstand das viergeschossige Bürogebäude des Bundespräsidialamts in Ellipsenform (1996-98 Martin Gruber, Helmut Kleine-Kraneburg). Die Fenster sind schmucklos in die dunkelgrün polierte Granitfassade eingeschnitten.
Quelle: berlin.de

 

Unsere tagesaktuellen Raten
 Einzel Doppel
02.09. Di.  ausgeb.    ausgeb.
03.09. Mi.  79 €    94 €
04.09. Do.  ausgeb.    ausgeb.
05.09. Fr.  ausgeb.    ausgeb.
Hier Preise und Verfügbarkeiten prüfen.
 
Berlin Info
Zeit:  13:33
Wetter: 
Di, 02.09.  20°C 
Mi, 03.09.  22°C 
Do, 04.09.  22°C 
Unsere Arrangements
21.02.2014 - 29.12.2014
Sehenswürdigkeiten
Entfernung vom Hotel: 3,6 km
Entfernung vom Hotel: 3,3 km
Messetermine in Berlin
  Seite drucken   Seite als PDF   Seite empfehlen